Startseite | Kontakt | Impressum / Datenschutz | Sitemap

Hans Jürgen Noss, MdL

Nahe Zeitung vom Freitag, 15. März 2019

Kommunen erhalten zusätzliche Förderung für Inklusion an Schulen

Für die Gestaltung der schulischen Inklusion erhalten Kommunen des Landkreises
Birkenfeld rd. 176.000 Euro aus dem Unterstützungsfonds der Landesregierung. Wie der
Landtagsabgeordnete Hans Jürgen Noss mitteilt, können die Mittel vor Ort für spezielle
Förderangebote, Integrationshelferinnen und -helfer sowie für Schulsozialarbeit eingesetzt
werden. Insgesamt stellt die Landesregierung den Kommunen 10 Millionen Euro für die
schulische Inklusion zur Verfügung. Die Kommunen erhalten die Landesförderung
zusätzliche zu den ohnehin für den inklusiven Bereich vorgesehenen Investitionsmitteln des Landes

So erhalten
der Landkreis Birkenfeld
die Stadt Idar-Oberstein
die Verbandsgemeinde Birkenfeld
die Verbandsgemeinde Rhaunen

161.170 Euro
8.770 Euro
4.610 Euro
1.430 Euro

Mit den zusätzlichen Landesmitteln werden die Schulen in die Lage versetzt, gezielt auf
örtliche Gegebenheiten einzugehen und Kinder individuell zu fördern. Die Schulen können
mit den Fördergeldern eigene Schwerpunkte setzen und besonderen Herausforderungen
ihrer Schulen gerecht werden.