Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 07.10.2005

Noss: Defibrillationsgeräte für den Landkreis

KREIS BIRKENFELD. Der plötzliche Herztod ist die häufigste Todesursache außerhalb einer Klinik. Täglich sind davon 300 Menschen in Deutschland betroffen. Dabei wäre dies häufig vermeidbar - wenn ein Defibrillationsgerät zur Verfügung stünde. Der Fraktionsvorsitzende der SPD im Kreistag, Hans Jürgen Noss, hat dies zum Anlass genommen, einen entsprechenden Antrag an Landrat Axel Redmer zu stellen: Die Fraktion bittet um Prüfung, ob in Zusammenarbeit mit Rettungsorganisationen, Feuerwehren, Ärzten und sonstigen in der Gesundheitspflege tätigen Gruppen und Institutionen im Kreis ein System zu realisieren ist, welches es ermöglicht, in leicht zugänglichen, überwachten Räumen und öffentlichen Gebäuden Defibrillationsgeräte zu stationieren. Über Kosten, Standorte, Schulungen und so weiter sollte später geredet werden, schlägt Noss vor.