Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 06.12.2005

Minister steht Kombibad positiv gegenüber

IDAR-OBERSTEIN. "Ich stehe diesem Projekt positiv gegenüber und bin optimistisch, dass die Finanzierung bald erfolgen kann", sagte Innenminister Karl-Peter Bruch zum geplanten Kombibad im Kammerwoog in Idar-Oberstein. Anlass war ein Gespräch mit dem Landtagsabgeordneten Hans-Jürgen Noss, dem Beigeordneten Helmut Schneider und dessen Nachfolger Bruno Zimmer in Mainz, bei dem es um die finanzielle Unterstützung des Landes für das Vorhaben ging. Schneider stellte Bruch die von einem Architekturbüro gefertigte Machbarkeitsstudie und verschiedene Entwurfsplanungen einschließlich der Kostenermittlung vor. Landtagsabgeordneter Noss ergänzte, dass ein attraktives Bad für die Stadt Idar-Oberstein und ihre Bürger dringend erforderlich sei.