Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe-Zeitung, 12.11.2012

Zuschüsse für den Katastrophenschutz
Landkreis erhält rund 200 000 Euro für Behälter und Fahrzeuge

M Kreis Birkenfeld. Mit rund 200 000 Euro fördert das Land Rheinland-Pfalz Fahrzeuge für Feuerwehren und den Katastrophenschutz im Landkreis Birkenfeld. Diese Mitteilung machte Innenminister Roger Lewentz dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss.

So erhält die Verbandsgemeinde Birkenfeld für ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug des Typs „HLF10/10“, welches in Schwollen stationiert werden wird, einen Zuschuss von 73 000 Euro. Für die Anschaffung eines Abrollbehälters Tank-Wasser-Schaum „AB TSW“, der auch von den Verbandsgemeindewerken benutzt werden kann, erhält die Verbandsgemeinde Birkenfeld einen Landeszuschuss von 41 000 Euro.

Für Maßnahmen des Katastrophenschutzes werden in Herrstein und Idar-Oberstein Mehrzwecktransportfahrzeuge „MZF 3“ stationiert. Für die Fahrzeuge, die im Katastrophenfall wichtige Güter und Hilfsmittel befördern, erhalten die Verbandsgemeinde Herrstein und die Stadt Idar-Oberstein einen Zuschuss in Höhe von jeweils 36 000 Euro.