Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe-Zeitung, 09.08.2012

Zuschüsse und Darlehen für Wasserprojekte
Bescheide Mehrere Verbandsgemeinden profitieren

M Kreis Birkenfeld. Das Land fördert dieses Jahr mehrere wasserwirtschaftliche Projekte im Landkreis Birkenfeld. Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) teilte dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss (SPD) mit, dass konkret folgende Maßnahmen betroffen sind: Für den Aufbau einer Fernwirkeinrichtung für die Kläranlagen erhält die Verbandsgemeinde Herrstein ein Darlehen aus dem Zuschussprogramm in Höhe von 50 000 Euro.

Die Verbandsgemeinde Rhaunen darf sich über einen Zuschuss in Höhe von 45 000 Euro für die Renaturierung einer Wehranlage am Idarbach freuen. Das entspricht einem Anteil von 90 Prozent an den Gesamtkosten.

Für die Erneuerung und Erweiterung des Hochbehälters Stipshausen erhält die Verbandsgemeinde ein Darlehen aus dem Zinszuschussprogramm des Landes in Höhe von 1,36 Millionen Euro. Das entspricht 80 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben.

Des weiteren erhält die Verbandsgemeinde Birkenfeld für die Schaffung eines notwendigen zweiten Regenrückhaltebeckens in Dienstweiler einen Zuschuss in Höhe von 35 700 Euro. Das entspricht einer 50-prozentigen Förderung der Maßnahme.

Noss freut sich über die Zuwendungsbescheide. Sie ermöglichten den begünstigten Verbandsgemeinden, ihre Infrastruktur weiter auszubauen, betonte er.