Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe-Zeitung, 07.02.2012

Noch Hütten für übernachtende Radfahrer geplant

Tourismus Im zweiten Jahr sind die 75 Stellplätze des Reisemobilparks schon zeitweise ausgebucht

M Oberbrombach. Seit 2010 betreiben Hannelore und Walter Grün ihren Reisemobilstellplatz Höhenblick zwischen Oberbrombach und Sonnenberg-Winnenberg. Europas größtes Fachmagazin „pro mobil“ zeichnete den Stellplatz in seiner jüngsten Ausgabe zum Stellplatz des Monats aus.

Anlass für Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss, Stellplatz und Betreiber zu besuchen. 75 meist parzellierte Stellplätze, die zum großen Teil auch über eigene Stromanschlüsse verfügen, bietet die Anlage. Wie Walter Grün berichtete, war der Stellplatz über die Jahreswende weitgehend ausgebucht. Auch an Silvester 2012 und über Pfingsten ist der Platz bereits ausgebucht. Viele Reisemobilfreunde aus weiten Teilen Europas haben die Anlage zwischenzeitlich bereits besucht und waren begeistert über die Lage, die einen weiten Blick in den Hunsrück, den Westrich und in die Naheregion hinein erlaubt.

Herzstück der Anlage ist ein schön eingerichtetes Holzhaus mit überdachter Veranda, welches von den Grüns weitestgehend in Eigenleistung erstellt wurde. Zu günstigen Preisen, so die Feststellung des Abgeordneten, bietet sich den Gästen die Möglichkeit, ein paar schöne Tage im Hunsrück zu verbringen. Ein Holzbackofen und ein Grillplatz sind vorhanden und können von den Gästen genutzt werden. Walter Grün hat aber noch weitere Pläne. Er will ein Aufenthaltshaus im Westernstil errichten und einen Kinderspielplatz sowie ein Freizeitgelände für seine Besucher schaffen und für die Radfahrer und Wanderer noch einige Hütten zum Übernachten bauen.

Wie groß das Engagement von Hannelore und Walter Grün ist, wird auch dadurch verdeutlicht, dass diese in Eigenregie die Ausschilderung der im näheren Umkreis gelegenen Wanderwege durchgeführt haben. „Wir wollen“, sagten beide übereinstimmend, „dass sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen und gern wiederkommen.“ Ein Zitat aus dem Magazin „pro mobil“ macht nach Meinung von Hans Jürgen Noss deutlich, dass dies wohl auch gelingt: „Im Naturpark-Saar-Hunsrück hat ein Reisemobil-Ehepaar einen einzigartigen Stellplatz eingerichtet und betreut die Gäste wie eine Familie.“ Noss bedankte sich abschließend bei Familie Grün für deren Engagement und betonte, dass der Reisemobilstellplatz Höhenblick das touristische Angebot im Landkreis Birkenfeld positiv bereichert. Der Abgeordnete wünschte Hannelore und Walter Grün für die weitere Zukunft und ihre Pläne alles Gute und viel Erfolg.