Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

23.05.2012 21/012

28. Schüler-Landtag

In diesem Jahr führt der rheinland-pfälzische Landtag seinen 28. Schülerlandtag durch, der wie der Landtagsabgeordnete Hans Jürgen Noss mitteilt, am Dienstag, dem 27. November 2012 in Mainz stattfindet.
Auch in diesem Jahr können wieder vier Klassen des 10. Schuljahres aller Schularten teilnehmen. Die einzelnen Klassen bilden dann jeweils eine Fraktion.
In der Vergangenheit wurden beispielsweise folgende Themen im Schüler-Landtag behandelt:
- Herabsetzung der Altersgrenze für Pkw-Führerscheine auf 16 Jahre
- Sicherheit und Gewaltfreiheit bei der Schülerbeförderung
- Abschaffung der Tierversuche für medizinische und kosmetische Zwecke
- Beteiligung Jugendlicher am politischen Leben
- Härtere Strafmaßnahmen gegen jugendliche Straftäter und Rechtsextremisten u.s.w.
Wie der Landtagsabgeordnete Hans Jürgen Noss mitteilt, werden die Beratungen des Schüler-Landtages an die Landtagsfraktionen und die jeweiligen Fachausschüsse des Landtags weiter geleitet, die sich im Beisein von Mitgliedern des Schüler-Landtages mit deren Anträgen beschäftigen.
"Es wäre schön, wenn sich auch Klassen aus dem Landkreis Birkenfeld für den Schüler-Landtag bewerben würden."
Bewerbungsfrist ist der 18. Juni 2012.
Ausführliche Informationen zum Schüler-Landtag und zum Bewerbungsverfahren sowie die Bewerbungsunterlagen finden die Interessierten unter www.landtag.rlp.de/jugendbereich.