Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

12.11.2011 45/11

Landesstraßenbauprogramm 2012/2013

Im Landesstraßenbauprogramm 2012/2013 sind 16 Baumaßnahmen aus dem Landkreis Birkenfeld enthalten. Mit der Durchführung dieser Maßnahmen, so der Landtagsabgeordnete Hans Jürgen Noss wird die Verkehrsinfrastruktur in der Region weiter gestärkt. Für die Durchführung dieser Maßnahmen sind 2012 rd. 2,8 Mio. Euro und 2013 rd. 2,3 Mio. Euro im Haushalt veranschlagt. Im Einzelnen sind folgende Straßenprojekte vorgesehen:
Für die dringend erforderliche grundlegende Verbesserung der Einmündung der B 270 in die B 41 bei Fischbach, an der bereits gearbeitet wird, sind 2012 1,4 Mio. Euro und für 2013 486.000 Euro veranschlagt.
Für eine Stützwand an der L 160 bei Mörschied sind 150.000 bzw. 50.000 Euro vorgesehen..
Für den Ausbau der L 165 in Ellweiler sind 25.000 für 2012 vorgesehen, 2013 sind 585.000 Euro im Haushalt eingeplant. Damit im Zusammenhang steht auch der Ausbau der L 165 von Neubrücke bis nach Ellweiler, hierfür sind 375.000 Euro in 2012 und 110.000 Euro in 2013 veranschlagt.
Der Verkehrskreisel in Birkenfeld B 26/ L 167, L 170 ist 2012 mit 5.000 und 2013 mit 325.000 Euro im Haushalt berücksichtigt.
Für die Restarbeiten beim Ausbau der L 173 in Niederbrombach sind für 2012 und 2013 noch 90.000 Euro eingeplant.
Die Stützwand an der L 173 bei Kronweiler ist mit 100.000 bzw. 25.000 etatisiert.
Für die Straßendeckenerneuerung auf der L 175 zwischen der K 21 bei Herborn und der K 22 bei Niederwörresbach sind 300.000 Euro für 2013 vorgesehen.
Für Arbeiten an der Hangbrücke der L 176 bei Reichenbach für die insgesamt eine Bausumme von 2,4 Mio. Euro vorgesehen ist, ist für 2013 ein erster Teilbetrag in Höhe von 100.000 Euro im Haushalt veranschlagt.
Für den 1. und 2. Abschnitt bei Ausbau der L 177 in Idar-Oberstein sind für 2012 insgesamt 275.000 Euro und 50.000 Euro für 2013 berücksichtigt.
Der Bestandsausbau der L 178 zwischen der B 422 in Katzenloch und der Ortslage Kempfeld für den 485.000 Euro Koste vorgesehen sind, ist 2013 mit 100.000 Euro im Landeshaushalt etatsiert.
Für den bereits durchgeführten Bestandsausbau der L 182 zwischen Gösenroth und der L 185 sind in 2012 und 2013 für die Restarbeiten noch 25.000 Euro eingeplant.
Für den Knotenumbau auf der L 348 bei Baumholder sind für die Rechtsabbiegerspur und eine Beschleunigungsspur 175.000 Euro für 2012 und 50.000 Euro für 2013 eingeplant
Für die Nahebrücke auf der L 169 bei Heimbach sind 200.00 Euro für 2012 und 50.000 Euro für 2013 vorgesehen.
Für die Wörresbacherbrücke auf der L 175 bei Niederwörresbach sind insgesamt 100.000 Euro im Haushalt eingeplant..