Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 22.11.2010

Renaturierung der Nahe wird mit Geld unterstützt

Zuschuss Wehr bekommt eine Fischaufstiegsanlage – Tieren wird das Schwimmen flussaufwärts erleichtert

Kreis Birkenfeld. Der Landkreis Birkenfeld erhält einen weiteren Zuschuss für die Renaturierung der Nahe. 234 000 Euro wurden, wie die rheinland-pfälzische Umweltministerin Margit Conrad dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss mitteilte, für die Umgestaltung des Wehres beim Sägewerk Meyer in Heimbach bewilligt. Dieser Zuschuss soll dafür verwendet werden, um die Wehranlage in der Nahe so zurückzubauen und zu verändern, dass es den Fischen ermöglicht wird, mittels einer Fischaufstiegsanlage flussaufwärts zu schwimmen.

Die Maßnahme, die mit 90 Prozent gefördert wird, ist sowohl mit den örtlichen Naturschutzverbänden wie auch mit den Fachbehörden abgestimmt.