Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

07.04.2010 14/010

Breite Unterstützung für Landrat

Unterstützung weit über die SPD hinaus erhielt Landrat Axel Redmer bei der Nominierungskonferenz des SPD-Kreisverbandes in der Idar-Obersteiner Göttenbach-Aula.

Einleitend zeigte Redmer auf, wie sich der Landkreis bei Ganztagsangeboten im Bereich von Kindertagesstätten und Schulen vorbildlich entwickelt hat und in der Jugendpolitik Akzente setzte. Auch der Ausbau der Infrastruktur mit Straße, Schiene und DSL-Versorgung nahm breiten Raum in seinen Ausführungen ein.

Der Konferenzleiter und Landtagsabgeordnete Hans Jürgen Noss zog eine überaus positive Bilanz der Amtszeit Redmers und unterstrich: "Ich kann mir keinen besseren Kandidaten für das Amt des Landrats als Axel Redmer vorstellen!" In der anschließenden Abstimmung sahen das 97 Prozent der Delegierten ebenso und wählten Redmer zu ihrem Landratskandidaten.

In einer abschließenden Talk-Runde machten parteipolitisch ungebundene Bürger deutlich, welch hohe Anerkennung der Landrat über alle Parteigrenzen hinweg genießt: Ex-Bürgermeister Wolfgang Becker, Baumholders Beigeordneter Bernd Alsfasser, Herrsteins RealschulePlus-Schulleiter Wolfgang Keller, Help-Center-Leiter Wolfgang Schlie und der stellv. Kreisfeuerwehrinspektor Hans Kuhn zeigten für ihre jeweiligen Bereiche auf, wie der Landrat im Interesse aller Bürger den Kreis trotz mangelnder Finanzausstattung zielstrebig vorangebracht hat.

Axel Redmer hat das Steuer fest in der Hand