Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 27.02.2009

Im SCB-Clubheim fing es an

Minister besuchte Firma Meng - Heute hat das Unternehmen 56 Mitarbeiter

BIRKENFELD. Im Begleitung des Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss und von Landrat Axel Redmer besuchte der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hendrik Hering die Firma Informationstechnik Meng in Birkenfeld. Ingrid und Rainer Meng gaben einen Überblick über die Firma, die vor mehr als 20 Jahren gegründet wurde und inzwischen mit ihren Leit- und Orientierungssystemen europaweit agiert.

Ziel des Unternehmens ist es laut Rainer Meng, gemeinsam mit den 56 Mitarbeitern erfolgreich zu arbeiten und den hohen Innovations- und Qualitätsstandard zu halten und auszubauen. Nur so war es nach Meinung der beiden Firmeneigentümer auch möglich, die wirtschaftlichen Erfolge der letzten Jahre zu erzielen. Die Beschilderung von Sat 1, der Messe Basel, der weltweiten Smart-Verkaufszentren, der Dresdener Altstadt und der Semperoper sind einige Beispiele.

Wirtschaftsminister Hendrik Hering gratulierte Ingrid und Rainer Meng zu ihrer Firma, die, wie er erwähnte, auch in Mainz als gute Adresse bekannt sei. Nicht umsonst habe die Firma die Wirtschaftsmedaille und den Designpreis des Landes verliehen bekommen.

Der Landtagsabgeordnete bezeichnete die Firma als "Musterbeispiel eines Mittelständlers und Glücksfall für Birkenfeld". Mit wenigen Mitarbeitern im ehemaligen Clubheim des SCB auf der Feckweilerhaide habe der Betrieb angefangen und anschließend im ehemaligen Bahnhof und jetzt im eigenen Firmengebäude der Kreisstadt stets die Treue gehalten.

Auf die Frage von Landrat Axel Redmer, wie sich die derzeitige Wirtschaftslage auswirke, zeigten sich die Firmeneigentümer überzeugt, dass die Ergebnisse von 2008, welches von beiden als Superjahr eingestuft wurde, zwar nicht erreicht werde, dass sie aber für 2009 nicht allzu pessimistisch sind.