Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

11.11.2009 46/09

Olejnizak verabschiedet sich

Seit rund 4 Jahren leitete Nikolaus Olejnizak das Vermessungs- und Katasteramt Birkenfeld, welches er nun verlässt, um neue Aufgaben als Abteilungsleiter beim Landesamt für Vermessung in Koblenz zu übernehmen.
"Die Region, ihre Menschen und meine Mitarbeiter beim Katasteramt sind mir ans Herz gewachsen", so Olejnizak, der sich bei einem Besuch im Bürgerbüro des Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss von diesem verabschiedete, wobei er sich für die stets gute und unterstützende Zusammenarbeit bedankte.
Er sieht seine neue Aufgabe als Herausforderung an, der er sich gerne stellen wird, wobei er allerdings auch seine Zeit in Birkenfeld stets in guter Erinnerung behalten wird. Beide hoben die Bedeutung des Katasteramtes Birkenfeld für die Region aber auch für das Vermessungswesen hervor, denn u. a. befindet sich in Birkenfeld die einzige Permanent-Station zwischen Kaiserslautern und Trier mit deren Hilfe eine dauerhafte Kontrolle von GPS-Messungen erfolgt, die zentimetergenaue Vermessungen ermöglicht.
Noss wünschte Olejnizak abschließend alles Gute und viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe, wobei er nochmals das gute Miteinander hervorhob und sich hierfür bedankte.