Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 29.08.2008

SPD: Die Highlights besser vermarkten
Die Kreistagsfraktion macht sich für eine Regionalmarketingstelle für den Tourismus stark

KREIS BIRKENFELD. Aus Sicht der SPD-Kreistagsfraktion ist es dringend erforderlich die touristischen Highlights der Region besser zu vermarkten, als dies in der Vergangenheit der Fall war. Die Fraktion begrüßt daher die Initiative von Landrat Axel Redmer, der gemeinsam mit der Stadt Idar-Oberstein und den Verbandsgemeinden prüfen will, ob im Kreis die Einrichtung einer Regionalmarketingstelle geschaffen werden kann, um die herausragenden kommunalen touristischen Angebote innerhalb des Landkreises, aber auch über die Kreisgrenzen hinaus, offensiver als bisher präsentieren zu können.

Die SPD-Kreistagsfraktion bat Landrat Axel Redmer um Mitteilung, wie sich die Besucherzahlen der wichtigsten touristischen Angebote, wie zum Beispiel das Wildfreigehege Wildenburg, der Altburg und dem Schieferbergwerk in Bundenbach, der Weiherschleife und dem Deutschen Edelsteinmuseum in Idar-Oberstein, dem Kupferbergwerk in Fischbach oder dem Heimatmuseum in Birkenfeld in den letzten Jahren entwickelt hat.

Die touristische Vermarktung des Landkreises soll in einer der nächsten Sitzungen des Kreistages oder der zuständigen Ausschüsse thematisiert werden, wobei die Entwicklung der Besucherzahlen eine wichtige Grundlage darstellt, so der Fraktionsvorsitzende Hans Jürgen Noss.