Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 17.04.2008

Dorf will seinen Mittelpunkt aufwerten

Staatssekretär Roger Lewentz ließ sich die gestalterischen Pläne für den Leiseler Ortskern erläutern

LEISEL. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss (SPD) besuchte der Mainzer Innenstaatssekretär Roger Lewentz die Ortsgemeinde Leisel, um sich deren Dorferneuerungskonzept vorstellen zu lassen.

Mit dabei waren auch Bürgermeister Manfred Dreier, Ortsbürgermeister Klaus Bohrer, Ratsmitglieder, Mitarbeiter der Verbandsgemeindeverwaltung und Planer Günter Retzler. Der stellte im Gemeinschaftshaus das Dorferneuerungskonzept vor, das insbesondere eine Verbesserung der fußläufigen Verbindungen in der Gemeinde vorsieht und den Dorfmittelpunkt weiter aufwertet. Beim anschließenden Gang konnte sich Lewentz von den enormen Potenzialen Leisels überzeugen und lobte ausdrücklich die hervorragende Planung.

Nach einem abschließenden Besuch von Heiligenbösch, wo er sich über die angelaufenen Arbeiten für die Sanierung und Erweiterung der Freizeitstätte interessierte und auch die Kirche besuchte, zeigte sich der Staatssekretär so angetan, dass er versprach, die Gemeinde im Sommer auch privat zu besuchen. Noss versprach ihm, für diesen Tag ein interessantes Besuchsprogramm vorzubereiten.