Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 30.08.2007

SPD auf Heimelberg
Kreisvorstand besuchte Industriegebiet

RUSCHBERG. Der SPD-Kreisvorstand hat sich zu einer Besichtigung des Industriegebietes "Heimelberg" in der Ortsgemeinde Ruschberg getroffen. Neben dem SPD-Kreisvorsitzenden Hans Jürgen Noss und den Mitgliedern des Kreisvorstandes begrüßte der Ruschberger Ortsbürgermeister Alfred Heu auch den SPD-Bundestagsabgeordneten Fritz Rudolf Körper.

Heu informierte über die Entstehung des Industriegebietes, das ab 1997 auf der ehemaligen amerikanischen Flugabwehrraketenstellung erschlossen wurde, wobei die von Bürgermeister Volkmar Pees gegründete Westricher Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft die Fläche im Auftrag der Gemeinde Ruschberg erwarb und mit der Gemeinde vermarktete. Die angesiedelten Firmen haben rund 30 Arbeitsplätze geschaffen, wobei noch rund 6500 Quadratmeter Industriefläche frei sind.

Noss betonte mit Fritz Rudolf Körper die Wichtigkeit des Landeskonversionsprogramms, das es mit dem erforderlichen Engagement vor Ort, so wie in Ruschberg, erst möglich mache, aus ehemals militärisch genutzten Einrichtungen die Voraussetzungen zur Ansiedlung neuer Firmen und die Schaffung von Arbeitsplätzen zu realisieren.