Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 21.11.2007

Drei Feuerwehren erhalten Zuschüsse
Gelder werden für neue Fahrzeuge verwendet

KREIS BIRKENFELD. Die Landesregierung fördert die Anschaffung von 25 größeren Feuerwehrfahrzeugen und den Bau von fünf Feuerwehrhäusern mit einem Gesamtvolumen von rund 2,4 Millionen Euro, teilt Innenminister Karl Peter Bruch mit. Auch drei Feuerwehren im Kreis Birkenfeld werden bedacht.

Wie der SPD-Landtagsabgeordnete Hans Jürgen Noss berichtet, erhält die Feuerwehr in Baumholder einen Zuschuss in Höhe von 60 000 Euro für die Beschaffung eines Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges HLF 10/10 (RP). Die Fahrzeugkosten betragen 165 000 Euro.

Die Feuerwehr Idar-Oberstein erhält für die bereits erfolgte Anschaffung eines Rüstwagens RW, dessen zuwendungsfähige Kosten 225 000 Euro betragen haben, eine Zuwendung in Höhe von 86 000 Euro.

Für die Anschaffung eines Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges HLF 20/16, das für die Feuerwehr in Hoppstädten-Weiersbach vorgesehen ist, erhält die Verbandsgemeinde Birkenfeld einen Zuschuss in Höhe von 103 000 Euro. Die zuwendungsfähigen Kosten betragen 270 000 Euro.

"In diesem sensiblen Bereich denken wir nicht nur an die Sicherheit der Bürger, sondern auch an die persönliche Sicherheit der Einsatzkräfte. Durch diese Förderung können zum Beispiel leistungsfähige und den gestiegenen Einsatzanforderungen angepasste Fahrzeuge angeschafft werden", betonte Bruch.