Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 16.03.2007

Noss: Postversorgung wird nicht mehr besser

KREIS BIRKENFELD. Der SPD-Landtagsabgeordnete Hans Jürgen Noss geht davon aus, dass die Postversorgung im Kreis Birkenfeld "bestenfalls so bleibt, wie sie jetzt ist". Bis Ende 2007 gilt laut Noss noch die Post-Universal-Dienstleistungsverordnung (PUDLV). Da die Post danach bundesweit nur mindestens 12 000 stationäre Posteinrichtungen vorhalten muss, habe sie ihr Filialnetz entsprechend reduziert und eigenbetriebene Poststellen in Partnerfilialen umgewandelt, was auch im Kreis Birkenfeld für erheblichen Unmut und Proteste gesorgt hatte. Nach Wegfall des Briefmonopols gelte nur noch eine Minimalsicherung, was für den Kreis Birkenfeld noch einmal eine Verschlechterung bedeuten könnte. "Diese wird aber minimal sein", lautet die Einschätzung des Abgeordneten. (kuk)