Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 13.08.2007

571 000 Euro für K 21
Minister Hering sagt Ausbaubeteiligung zu

WEIDEN/HOTTENBACH. Wie der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Hendrik Hering dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss mitteilt, wird dem Landkreis Birkenfeld für den Ausbau der Kreisstraße 21 zwischen Weiden und Hottenbach ein Landeszuschuss in Höhe von 571 000 Euro bewilligt.

Arnold Scherer, der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, sagt, dass dieser Ausbau dringend erforderlich sei, weil der derzeitige Zustand des Straßenabschnitts auch bedingt durch den ständig zunehmenden Verkehr zum Flughafen Frankfurt-Hahn den Anforderungen eines sicheren Verkehrsablaufs nicht mehr entspräche.

Wie Hendrik Hering dem Landtagsabgeordneten nun mitteilt, wird die K 21 auf einer Länge von rund 1,7 Kilometer im sogenannten Hocheinbauverfahren in einer einheitlichen Breite von 6 Metern ausgebaut, gleichzeitig werden die Entwässerungseinrichtungen erneuert.

Noss begrüßte die Bezuschussung, weil damit auch eine alte Forderung der SPD-Kreistagsfraktion, die im Hinblick auf den zunehmenden Lkw-Verkehr den dringenden Ausbau der K 21 gefordert hatte, entsprochen wird. Noss zeigte sich erfreut, dass nach Abschluss der Baumaßnahme den Verkehrsteilnehmern wieder eine leistungsfähige und verkehrssichere Straße zur Verfügung steht.