Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 22.11.2006

Vorschläge für neue politische Landkarte
Noss in Arbeitsgruppe Kommunalreform berufen

KREIS BIRKENFELD. Als einer von fünf Vertretern wurde der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Hans Jürgen Noss, in die Arbeitsgruppe "Kommunal- und Verwaltungsreform" berufen.

In diesem Arbeits- und Diskussionsforum, das von Innenminister Karl Peter Bruch geleitet wird, sind neben den Vertretern der Landtagsfraktionen und der Ministerien auch die kommunalen Spitzenverbände vertreten. Die Arbeitsgruppe hat die Aufgabe, die vorhandenen Verwaltungsstrukturen in der Landes- und Kommunalverwaltung auf ihre Effizienz hin zu überprüfen. Bis zum Jahr 2011 soll sie Vorschläge ausarbeiten, wie die Aufgabenverteilung zwischen dem Land und den verschiedenen kommunalen Ebenen zukünftig geregelt werden kann, um Kosten einzusparen und gleichzeitig die notwendige Bürgernähe sicherzustellen. Überprüft wird auch, ob und wie die kommunale Landkarte in Rheinland-Pfalz neu gestaltet werden könnte.