Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 11.04.2006

Nicht nur Freude an der SPD-Basis

Manche Sozialdemokraten aus dem Kreis Birkenfeld würden es lieber sehen, dass Kurt Beck nicht Bundesvorsitzender wird

Auch führende Sozialdemokraten im Kreis Birkenfeld zeigten sich gestern von Matthias Platzecks Rücktritt als SPD-Bundesvorsitzender überrascht. Durchweg betonen sie, dass Kurt Beck für diese Aufgabe bestens geeignet ist. Allerdings klingen auch Befürchtungen an, dass jetzt die Führung des Landes erschwert werden könnte.

KREIS BIRKENFELD. (...) Verständnis für den Rückzug von Platzeck bekundete der Landtagsabgeordnete Hans Jürgen Noss: "Ich kann diesen offenbar auf ärztliche Empfehlung erfolgten Schritt nachvollziehen." Bedauerlich sei das auch, weil Platzeck eine neue sachliche Art des Umgangs geprägt habe. Das werde Beck mit seinem eigenen, in Rheinland-Pfalz praktizierten Erfolgsstil aber fortführen, ist der MdL überzeugt. Er geht davon aus, dass es auch in Rheinland-Pfalz in der gewohnten Form weitergehen wird, weil Beck schon länger stark in die Bundespolitik eingebunden sei. Allerdings müsse er jetzt auf Landesebene entlastet werden. (jst/vm/kuk)