Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Pressemitteilung, 01.10.2004

Abgeordneter besucht Tag der Region Mittelrhein auf dem Hahn

Gemeinsam mit dem stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Uwe Weber besuchte der Landtagabgeordnete Hans Jürgen Noss den Tag der Region Mittelrhein auf dem Hahn.
Zahlreiche Kreise und Städte im näheren Einzugsbereich des Flughafens Hahn stellten sich dort dar und warben für sich als Wirtschafts- und Touristikstandort.
In zahlreichen Gesprächen konnte der Abgeordnete feststellen, dass die Kommunen im Einzugsbereich des Hahns dessen wichtige Bedeutung für ihre weitere Entwicklung erkannt haben und die bei ihren weiteren Planungen auch berücksichtigen.
Nach Meinung des Abgeordneten ist es von großer Wichtigkeit, dass auch der Landkreis Birkenfeld entsprechende Konsequenzen zieht. An den Infoständen des Landkreises Birkenfeld und der Stadt Idar-Oberstein konnte er sich davon überzeugen, dass die Verantwortlichen vor Ort dies erkannt haben.
Wie der Abgeordnete weiter betont, ist es für den Landkreis Birkenfeld von elementarer Bedeutung, dass die vorhandene Infrastruktur keine weitere Schwächungen erfährt, sondern vielmehr nachhaltig gestützt und gestärkt wird. Die in den letzten Wochen bekannt geworden Schließungspläne der Post wirken nach seinen Worten diesbezüglich ausgesprochen kontraproduktiv. Unter Berücksichtigung der demographischen Entwicklung, die eine immer älter werdende Gesellschaft vorhersagt, ist es nach seinen Worten daher ganz wichtig, die Infrastruktur so zu gestalten, dass sie den anstehenden Herausforderungen und Änderungen gerecht wird. Es gilt seiner Meinung nach, sich stärker als dies in der Vergangenheit der Fall war, sich auch in Richtung Hahn zu orientieren. Er regte daher bei Landrat Axel Redmer an, die angedachte Kreistagssitzung zum Thema „Demographische Entwicklung“ im Landkreis Birkenfeld
auch dazu zu nutzen, sich generell über die Strukturpolitik im Landkreis Gedanken zu machen, um die Möglichkeiten des hiesigen Raumes mit seinen Menschen und für seine Menschen zu verbessern.