Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Nahe Zeitung, 18.12.2004

Klinikum erhält 2,5 Millionen Euro vom Land

IDAR-OBERSTEIN. Wie die rheinland-pfälzische Ministerin für Arbeit, Soziales, Familie und Gesundheit, Malu Dreyer, dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss (SPD) mitgeteilt hat , wird das Klinikum Idar-Oberstein mit hohen Landeszuschüssen gefördert. Rund 1,4 Millionen Euro sind für die Modernisierung der Intensivstation vorgesehen. 1,1 Millionen Euro Zuschüsse wurden für die Modernisierung des Kreißsaals und des Klinischen Arztdienstes bewilligt. Der SPD-Landtagsabgeordnete freut sich über diese hohen Zuschüsse, die es nach seinen Angaben ermöglichen, "das gute medizinische Versorgungsangebot des Idar-Obersteiner Krankenhauses zum Wohle seiner Patienten nachhaltig zu sichern".