Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

23/15

Land fördert Nahe-Radweg

Mit einer Zuwendung in Höhe von 234.000 Euro fördert das Land im Zusammenhang mit dem weiteren Ausbau des Nahe-Radwegs die Errichtung einer aufschwimmfähigen Brücke zwischen Enzweiler und Hammerstein. Bei 360.000 Euro zuwendungsfähigen Kosten bedeutet dies eine Förderquote von 65 %. Die neue aufschwimmbare Brücke ersetzt die bisherige Behelfsbrücke, die aus Gründen des Hochwasserschutzes jährlich in den Wintermonaten immer abgebaut werden musste. Der Naheradweg ist einer der sieben rheinland-pfälzischen Radfernwege. Mit einer Gesamtlänge von 128 Kilometern führt es von der Quelle der Nahe im saarländischen Selbach bis zur Mündung der Nahe in den Rhein bei Bingen.