Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

16/15

Zuwendung für Bürgerhaus

Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz teilte dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss mit, dass die Ortsgemeinde Mörschied aus Mitteln des Dorferneuerungsprogramms 2015 eine Zuwendung in Höhe von 268.000 Euro für die Verbesserung der funktionalen Abläufe im Bürgerhaus erhält. Wie Ortsbürgermeister Harald Friedrich zufrieden erläutert, sollen im Bürgerhaus der Küchenbereich und das Treppenhaus saniert und neu gestaltet werden. Darüber hinaus ist der Einbau eines Personenaufzuges in die 1. Etage vorgesehen. Dies dürfte vor allem für gehbehinderte Menschen von großer Bedeutung sein, für sie war es in der Vergangenheit nämlich oftmals mit Schwierigkeiten verbunden, in den Festsaal, der in der 1. Etage liegt, zu gelangen. Dem Zuwendungsbetrag liegen zuwendungsfähige Kosten in Höhe von rund 412.000 Euro zugrunde, was eine Förderquote von rund 65 % bedeutet.
Der Ortsbürgermeister und der Abgeordnete freuen sich über diese Zuwendung im Rahmen der Dorferneuerung, die es der Gemeinde ermöglicht, das Bürgerhaus deutlich zu attraktiveren und zu verbessern.