Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

03/15

Land fördert Hallenbad mit 1,9 Mio. Euro

1,9 Millionen Euro erhält die Stadt Idar-Oberstein aus Mitteln der Sportanlagenförderung für die Sanierung und Erweiterung des Hallenbades, diese freudige Mitteilung machte der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss. Mit dieser Festbetragsförderung wird die Stadt in die Lage versetzt, das in die Jahre gekommene Hallenbad zu sanieren und zu erweitern. Durch die vorgesehenen Baumaßnahmen wird das Hallenbad erheblich attraktiviert, so der Abgeordnete, der sich freut, dass damit die langwierigen Planungen zu einem guten Ende gefunden haben und die Stadt wieder über ein leistungsfähiges Schwimmbad für die Bürgerinnen und Bürger, aber auch für die Schulen und die Sportvereine verfügt. Diese hohe Landesförderung ist, so Noss, ein besonderer Verdienst von Oberbürgermeister Bruno Zimmer und dem zuständigen Beigeordneten Fritz Marx, die es in vielen Gesprächen in Mainz erreichten, dass der Landesanteil letztlich auf 1,9 Millionen Euro hochgesetzt wurde.