Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

17.01.2014

Noss: Vertrauen in Aufklärungsarbeit der Bundeswehr

Hans Jürgen Noss, innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz bezieht zu dem Tornado-Absturz an der A 48 Stellung:

„Wir sind froh, dass bei dem gestrigen Absturz glücklicherweise keine unbeteiligten Personen zu Schaden gekommen sind und auch die beiden Piloten lediglich leicht verletzt wurden. Darüber hinaus danken wir den Einsatzkräften von Feuerwehr und Polizei für ihren besonnenen und umsichtigen Einsatz vor Ort. Es darf aus unserer Sicht, wie auch schon in der Vergangenheit immer, davon ausgegangen werden, dass die Bundeswehr den Vorfall umfassend und zuverlässig aufklären wird und die Ursachen genauestens untersucht. Das gute Verhältnis zwischen der Bundeswehr mit ihren Soldatinnen und Soldaten und Zivilbeschäftigten und der übrigen rheinland-pfälzischen Bevölkerung wird von einem derartigen singulären Unglücksfall nicht beschädigt. Wir wissen als SPD-Fraktion, dass die Bundeswehr für Europa und die Welt einen wichtigen friedenspolitischen Auftrag hat, mit ihren Standorten in unserem Bundesland willkommen ist und für die regionalen Arbeitsmärkte auch ein wichtiger Faktor bleiben wird.“