Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

www.hans-juergen-noss.de

Pressemitteilung, 24.11.2008

Noss: LEP IV steht für den Erhalt gleichwertiger Lebensbedingungen

„Der LEP IV schränkt weder die kommunale Selbstverwaltung ein noch behindert er die Entwicklung der Ortsgemeinden im ländlichen Raum. Der demografische Wandel ist eine der zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen für Rheinland-Pfalz und der LEP IV gibt hier richtige und wichtige Antworten“, so der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Hans Jürgen Noss.

Noss: „Der demografische Wandel bedeutet für Rheinland-Pfalz stagnierende und schrumpfende Bevölkerungszahlen und dies erfordert eine Orientierung an neuen qualitativen Maßstäben. Diese Entwicklung mit Augenmaß leistet der LEP IV, indem er auch in Zukunft den Erhalt gleichwertiger Lebensbedingungen in Rheinland-Pfalz sicherstellt.

Hierzu gehört eine verstärkte Orientierung an regionalen Verantwortungsräumen, die Bereitschaft zu mehr Kooperation zwischen den Gemeinden und der gemeinsame Wille, die gesellschaftlichen Herausforderungen, die auf uns und die nachkommenden Generationen zukommen, nicht zu ignorieren. Der LEP IV ist mit seinem morgigen Inkrafttreten ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer zukunftsgerechten Entwicklung unserer Heimat.“